Ehrenamtliche für ambulanten Hospizdienst gesucht

Für alle Interessenten findet beim Hospizverein Wattenscheid, An der Papenburg 9, am Montag, 18. Oktober, um 18:00 Uhr eine Informationsstunde zur ehrenamtlichen Mitarbeit statt. Der ambulante Hospizdienst begleitet seit 28 Jahren Schwerstkranke, Sterbende und ihre Angehörigen zu Hause, in den Pflegeheimen und Krankenhäusern mit dem Ziel, Betroffene in dieser Lebensphase nicht allein zu lassen. Um dem Bedarf weiter gerecht zu werden, möchte der Verein neue Ehrenamtliche gewinnen. Er bietet dazu ab 30.10. einen Befähigungskurs mit mehreren Seminareinheiten an 5 Samstagen mit jeweils 6 Stunden und an 13 Montagen mit jeweils 3 Stunden an.

Gesucht werden Menschen, die ihre Lebensfreude, einen Teil ihrer Freizeit, ihre Zuverlässigkeit, ihren Mut und ihre Bereitschaft zum Zupacken einbringen. Geboten werden eine lebendige Gemeinschaft, fachliche Weiterbildung und Beratung, herausfordernde Begegnungen und sinnvolles Tun. Anmeldungen für die Info-Stunde können ab sofort über Tel. 02327/9335555 (Mo. – Fr. 9:00 – 12:00 Uhr) erfolgen.